Fachbuch: Die Verwaltung von Wohnungseigentum

Das Praxisbuch für Verwalter, Beiräte und Wohnungseigentümer

Die Verwaltung von Wohnungseigentum

 

Der Beruf des Fachverwalters für Wohnungseigentum ist nicht nur außerordentlich interessant und abwechslungsreich, er erfordert auch ein breites und tief gehendes Fachwissen in unterschiedlichen Bereichen: kaufmännische Fähigkeiten sind ebenso wichtig wie juristisches und technisches Grundwissen. So stellt die Verwaltung von Wohnungseigentum selbst Profis vor eine Reihe von Herausforderungen.

Kompetent, fundiert und gleichsam übersichtlich aufbereitet erläutern die Immobilienfachwirtin Petra Breitsameter und der promovierte Wirtschaftsjurist Christian Grolik die wichtigsten Fragen rund um die Verwaltung von Wohnungseigentum. Dieses Fachbuch ist ein praxisbezogenes Nachschlagewerk für Verwalter, Beiräte und Wohnungseigentümer, aber auch ein Lehrbuch für Berufseinsteiger.

Aus dem Inhalt:

Bestellung und Abberufung eines Verwalters

  • Rechtlicher Zusammenhang von Gesetz, Grundlagenurkunden und Beschlüssen
  • Eigentümerversammlungen richtig einberufen und durchführen
  • Umgang mit Beschlussanträgen zu baulichen Veränderungen und Modernisierungen
  • Grundlagen der Heizkosten- und Hausgeldabrechnung
  • Fotos veranschaulichen die wichtigsten gebäudetechnischen Einrichtungen
  • Zahlreiche Arbeitshilfen, die vom Leser direkt angewendet werden können
  • Fragen und Lösungen dienen dazu, das eigene Wissen zu überprüfen

Autoren: Petra Breitsameter und Christian Grolik

Finanzbuchverlag (München), 1. Auflage 2018, 368 Seiten

ISBN Print 978-3-95972-113-4

ISBN E-Book (PDF) 978-3-96092-195-0

ISBN E-Book (EPUB, Mobi) 978-3-96092-196-7

Erhältlich im Buchhandel.

2. Auflage mit der WEG-Novelle 2020 ist in Vorbereitung.

Diverse weitere Veröffentlichungen von Immobilien-Ratgebern:

  • So finden Sie die richtige Hausverwaltung
  • Immobilien richtig vermieten
  • Clever kaufen - Die ideale Eigentumswohnung
  • Wie Sie eine Betriebskostenabrechnung erstellen